Sporteignungstest

Leistungstest vor dem Hochschulstart:
Vor dem Studium an Sporthochschulen wird die sportmotorische Leistungsfähigkeit bei einer Sporteignungsprüfung getestet.

Die Prüfungsanforderungen der durchzuführenden Disziplinen (Sportarten) varieren zum Teil unter den Hochschulen.

Mein Tipp:
Gelegentlich stelle ich fest, dass ein Badmintontraining als Vorbereitung für den Eignungstest von Schülern hinten angestellt wird. Die Anfordeungen werden unterschätzt und mit hoher Durchfallquote bestraft.

Ergo: Federballkenntnisse reichen nicht !!!
Je nach Fertigkeit und Talent rate ich zu 5-10 (oder mehr) Trainingsstunden mit einem Badmintontrainer. Alternativ kann evtl. ein erfahrener Spieler helfen. Ein solcher sollte fachlich kompetent Fehler erkennen und diese beheben können. Ein guter Spieler ist nicht immer ein guter Lehrer (und umgekehrt).

Kontaktiert mich gern zur Vorbereitung auf den Leistungstest, oder für Badmintonprüfungen der Sekundarstufen I + II.

Je nach Sporthochschule werden z.B. folgende badmintonspezifischen Anforderungen gestellt:

Hoher weiter Aufschlag:
Aus der Standard- Aufschlagposition mit hoher Flugbahn und mit leistungsdifferenzierter Mindestschlagweite für Männer und Frauen. Der Ball soll die vorgegebenen Linien erreichen, und kann dabei auch hinter dem Spielfeld landen. Der Prüfling hat 3 Versuche.

Vorhandaufschlag für Sporteignungstest


Vorhand-Überkopf-Clear:

Aus dem mittleren Feldbereich hoch und weit in den Grundlinienbereich der anderen Feldseite mit leistungsdifferenzierter Mindestschlagweite für Männer und Frauen. Der Ball soll die vorgegebenen Linien erreichen, und kann dabei auch hinter dem Spielfeld landen. Der Prüfling hat 3 Versuche nach standardisiertem Zuspiel durch einen Prüfer.

Vorhand-Überkopf-Clear für Sporteignungstest


Rückhand-Überhand-Clear:

Aus dem mittleren Feldbereich deutlich über den zuspielenden Prüfer im Zentralen Bereich des Spielfeldes hinweg. Der Treffpunkt des Balles muss deutlich über der Schulterachse liegen. Der Prüfling hat 3 Versuche nach standardisiertem Zuspiel durch einen Prüfer.

Rückhandclear für Sporteignungstest


Taktische Fähigkeiten:

Im Spiel werden spieltaktische Grundlagen der Offensive und Defensive gefordert, um in der Disziplin zu bestehen.Teilweise sind spezielle Schlagfolgen zu absolvieren.

Regelkenntnisse:
Badmintonregeln und Zählweise.

Lauftechnik und Raumaufteilung:
Z.B. situationsgerechte Schlagpositionen.

Schlagkombinationsübung:
Zur Demonstration sportartspezifischer Grundtechniken werden im Badminton die Schlagtechniken langer Aufschlag, Überkopf-Clear, Drop, Unterhand-Clear und Smash in einer Schlagkombinationsübung überprüft.
Dabei werden ein hohes Spieltempo und präzise Platzierungen positiv bewertet:
  1. Spieler A: Langer Aufschlag
  2. Spieler B: Überkopf-Clear
  3. Spieler A: Drop
  4. Spieler B: Unterhand-Clear
  5. Spieler A: Überkopf-Clear
  6. Spieler B: Smash
  7. Danach Punkt ausspielen.
Einzelspiel:
Zur Demonstration der spielgerechten Anwendung der Grundtechniken und des situationsentsprechenden Verhaltens wird ein Einzelspiel absolviert..


Hier noch einige Links mit Informationen:
Anforderungen der Sporthochschulen

Sporteignungstest Rückschlagspiele

Sporteignungsprüfung der Sporthochschule Köln

Eignungstest der Fakultät für Sportwissenschaft Bochum

Sporteignungstest der Universität Paderborn

Stressbewältigung im Sporteignungstest

Warum ein Sportstudium?

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Allgemeine Info

Die neue EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos

Nach Abschluss der Gruppenspiele bei der Para-Badminton Weltmeisterschaft in Basel fällt das Resümee aus deutscher Sicht durchaus geteilt aus. Laut Cheftrainer Christopher Skrzeba war es das Ziel mit möglichst allen deutschen Teilnehmern die K.O.-Runden zu erreichen. Dazu war es nötig in der jeweiligen Vorrunden-Gruppe unter die ersten Zwei zu kommen. Nach der Auslosung war bereits klar, dass dies ein schwieriges Unterfangen würde.
Mark Lamsfuß und Marvin Seidel unterliegen im Achtelfinale der TOTAL BWF World Championships 2019 in Basel dem chinesischen Top-Duo Liu Cheng/Zhang Nan nach 47 Minuten mit 18-21, 17-21.
In den vergangenen beiden Tagen fand anlässlich der Weltmeisterschaft eine Weiterbildung für lizenzierte Trainerinnen und Trainer in Basel statt. Die rund 20 Teilnehmer konnten an beiden Tagen Spiele auf Weltklasseniveau unter verschiedenen Aufgaben- und Fragestellungen beobachten und dabei auch die deutschen Spieler/-innen unterstützen.
Paukenschlag aus deutscher Sicht bei der WM in Basel: Mark Lamsfuß und Marvin Seidel besiegen in Runde zwei die an Nummer fünf gesetzten Japaner Hiroyuki Endo/Yuta Watanabe und stehen erstmals im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Allgemeine Info

Die neue EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos

Nach Abschluss der Gruppenspiele bei der Para-Badminton Weltmeisterschaft in Basel fällt das Resümee aus deutscher Sicht durchaus geteilt aus. Laut Cheftrainer Christopher Skrzeba war es das Ziel mit möglichst allen deutschen Teilnehmern die K.O.-Runden zu erreichen. Dazu war es nötig in der jeweiligen Vorrunden-Gruppe unter die ersten Zwei zu kommen. Nach der Auslosung war bereits klar, dass dies ein schwieriges Unterfangen würde.
Mark Lamsfuß und Marvin Seidel unterliegen im Achtelfinale der TOTAL BWF World Championships 2019 in Basel dem chinesischen Top-Duo Liu Cheng/Zhang Nan nach 47 Minuten mit 18-21, 17-21.
In den vergangenen beiden Tagen fand anlässlich der Weltmeisterschaft eine Weiterbildung für lizenzierte Trainerinnen und Trainer in Basel statt. Die rund 20 Teilnehmer konnten an beiden Tagen Spiele auf Weltklasseniveau unter verschiedenen Aufgaben- und Fragestellungen beobachten und dabei auch die deutschen Spieler/-innen unterstützen.
Paukenschlag aus deutscher Sicht bei der WM in Basel: Mark Lamsfuß und Marvin Seidel besiegen in Runde zwei die an Nummer fünf gesetzten Japaner Hiroyuki Endo/Yuta Watanabe und stehen erstmals im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.