Trainingsmethoden

Nosferatu oder Ralf Badmintontraining auf www.badminton-tips.deGrausam und hypnotisierend wie Nosferatu oder freundlich wie ein Sonnyboy:
Welche Voraussetzungen sollte ein erfolgreicher Trainer erfüllen?


Grundvoraussetzungen für einen Lizenztrainer
sind Trainerausbildung,  Fortbildungen und Fachliteratur. Als selbstständiger Trainer sind zudem Meldung beim Finanzamt und gegebenenfalls weiteren Behörden notwendig. Einkommenssteuerpflicht inbegriffen.

Diese Fundamente allein reichen meiner Meinung nicht für effizientes Badmintontraining, sondern erfordern zusätzlich:

  • Eigene Erfahrung aus dem Trainingsalltag.
  • Autodidaktik anhand Videos, Badmintonforen usw...
  • Regelkenntnisse: (Schiedsrichterausbildung ist vorteilhaft).
  • Badmintonfähigkeiten: Trainer muss kein Spitzenspieler sein, aber perfektes Zuspiel beherrschen und Techniken demonstrieren können.
  • Fehler erkennen und individuelle Lösungswege entwickeln.
    Einfühlungsvermögen (Em­pa­thie) in die Möglichkeiten der Sportler.
    Darunter fallen z.B. konditionelle, technische und psychologische Elemente.
  • Altersgerecht leiten (Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Oldies).
    Eventuelle Krankheiten oder körperliche Einschränkungen berücksichtigen.
  • Analysieren von Bewegungsabläufen. Dem Schüler Defizite (und Stärken) veranschaulichen; z.B. mit selbst aufgenommenen Videos.
  • Experimentierfreude! Entwickeln und Ausprobieren neuer Übungsformen.
    Training soll bei mir kein vorgegebener Einheitsbrei aus Fachbüchern sein. Mit selbst entwickelten teilweise unkonventionellen Methoden habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
  • Dokumentieren von Übungen, welche sich als erfolgreich und fördernd hervorheben. Schnell verliert man den Überblick für sinnvoll / sinnlos.
  • Den Schülern auch unangenehme Übungen anhand des Nutzwertes "schmackhaft" machen.
  • In Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsstand differenzielle Aufteilung, oder Erleichterungen / Erschwernisse einbauen.
  • Erweiterte sportmedizinische Kenntnisse.
  • Einen geeigneten Führungsstil anwenden (autoritär, demokratisch, laissez faire).
    Kritiktolerant, als auch durchsetzungsfähig sein.
    Motivieren durch angemessenes (aber nicht übertriebenes) Loben.
  • Freude am Lehren und Arbeiten mit Menschen haben.
    Stimmt die "Chemie" nicht, sollte es angesprochen werden.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.

Für Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) begann das Jahr 2021 überaus erfreulich: Die 28-Jährige qualifizierte sich gleich in zwei Disziplinen für die HSBC BWF World Tour Finals 2020 (27. bis 31. Januar 2021 in Bangkok), das Jahresabschlussturnier 2020 des Badminton-Weltverbandes BWF, welches aufgrund der Corona-Pandemie erst einen Monat später als ursprünglich geplant und zudem an einem anderen Ort als einst vorgesehen ausgetragen wird.
In der ersten Ausgabe des neuen Jahres vom DBV-Verbandsmagazin BADMINTON SPORT wird unter anderem die Serie zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung im Nachwuchsleistungssport“ fortgesetzt.
Viktor Axelsen bleibt - in Abwesenheit von Weltmeister Kento Momota - im Herreneinzel das Maß aller Dinge. Der Däne setzte sich am Sonntag im Finale der TOYOTA Thailand Open gegen seinen Landsmann Hans-Kristian Vittinghus mit 21-11, 21-7 durch.
Das Herrendoppel Mark Lamsfuß/Marvin Seidel präsentiert sich bei den TOYOTA Thailand Open 2021 weiterhin in starker Form und ist am Donnerstag souverän ins Viertelfinale des Super 1000-Turniers eingezogen. Die anderen DBV-Athleten verabschiedeten sich im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Allgemeine Info

Die EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.

Für Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) begann das Jahr 2021 überaus erfreulich: Die 28-Jährige qualifizierte sich gleich in zwei Disziplinen für die HSBC BWF World Tour Finals 2020 (27. bis 31. Januar 2021 in Bangkok), das Jahresabschlussturnier 2020 des Badminton-Weltverbandes BWF, welches aufgrund der Corona-Pandemie erst einen Monat später als ursprünglich geplant und zudem an einem anderen Ort als einst vorgesehen ausgetragen wird.
In der ersten Ausgabe des neuen Jahres vom DBV-Verbandsmagazin BADMINTON SPORT wird unter anderem die Serie zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung im Nachwuchsleistungssport“ fortgesetzt.
Viktor Axelsen bleibt - in Abwesenheit von Weltmeister Kento Momota - im Herreneinzel das Maß aller Dinge. Der Däne setzte sich am Sonntag im Finale der TOYOTA Thailand Open gegen seinen Landsmann Hans-Kristian Vittinghus mit 21-11, 21-7 durch.
Das Herrendoppel Mark Lamsfuß/Marvin Seidel präsentiert sich bei den TOYOTA Thailand Open 2021 weiterhin in starker Form und ist am Donnerstag souverän ins Viertelfinale des Super 1000-Turniers eingezogen. Die anderen DBV-Athleten verabschiedeten sich im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Allgemeine Info

Die EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos