Schlagkombinationen 08

Hier einige Videos zum Thema Badminton Schlagkombinationen.


Töten am Netz aus Hocksprung + Jumpsmash:

Schüler springt aus der Hockhaltung am Netz hoch und tötet dort.
Um einen sehr hohen Treffpung zu erzwingen, wird ein Flatterband gespannt.
Anschließend wird ein Jumpsmash aus dem Mittel-Hinterfeld praktiziert.

Hinweis!
Das folgende Video wird von Youtube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Der Sprung aus der Hocke + Töten am Netz ist meist effektiv.
Der Jumpsmash sollte höher stattfinden. Die dafür erforderliche Sprungkraft möchte ich mit dieser Übung (Hocksprung) fördern.


Drop + Töten am Netz aus Hocksprung + Jumpsmash:

Trainer schlägt hoch auf. Schüler dropt und rückt vor ans Netz.
Dann tötet er am Netz aus einem Hocksprung.
Anschließend wird ein Jumpsmash aus dem Mittel-Hinterfeld praktiziert.

Hinweis!
Das folgende Video wird von Youtube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Drop ist recht ansatzlos.
Der Sprung aus der Hocke passt meist vom Timing.
Jumpsmash ist meist auch ok. Eine Steigerung der Sprungkraft möchte ich mit dieser Übung (Hocksprung) fördern.


2 gegen 3 Ecken (Schüler 01)

Trainer steht in seinem rechten Vorderfeld und spielt: Longline-Netzdrop, Cross-Lift,
Longline-Lift. Schüler erläuft die Bälle und spielt alle möglichst ansatzlos zurück. Der Longline-Lift soll mit Longline-Clear beantwortet werden, welchen die Schülerin auf der Trainerseite mit Longline-Drop retourniert. Dann Longline Stop und es beginnt von vorn.

Hinweis!
Das folgende Video wird von Youtube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Der Schüler zeigt einen flüssigen Lauf. Einige Cross-Drops könnten ansatzloser geschehen und Stops höher genommen werden. Die Umsprünge zum LL-Clear sind sehr gut..


2 gegen 3 Ecken (Schüler 02)

Trainer steht in seinem rechten Vorderfeld und spielt: Longline-Netzdrop, Cross-Lift,
Longline-Lift. Schülerin erläuft die Bälle und spielt alle möglichst ansatzlos zurück. Der Longline-Lift soll mit Longline-Clear beantwortet werden, welchen der Schüler auf der Trainerseite mit Longline-Drop retourniert. Dann Longline Stop und es beginnt von vorn.

Hinweis!
Das folgende Video wird von Youtube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Die Schülerin zeigt oft einen flüssigen Lauf; insbesondere zum ZP.
LL-Stops finden meist in einer guten Höhe statt.
Absprung mit dem rechten Fuß beim Umsprung vor dem LL-Clear birgt die Gefahr des Umknickens. Daran müssen wir arbeiten.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Allgemeine Info

Die neue EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos

Nach Abschluss der Gruppenspiele bei der Para-Badminton Weltmeisterschaft in Basel fällt das Resümee aus deutscher Sicht durchaus geteilt aus. Laut Cheftrainer Christopher Skrzeba war es das Ziel mit möglichst allen deutschen Teilnehmern die K.O.-Runden zu erreichen. Dazu war es nötig in der jeweiligen Vorrunden-Gruppe unter die ersten Zwei zu kommen. Nach der Auslosung war bereits klar, dass dies ein schwieriges Unterfangen würde.
Mark Lamsfuß und Marvin Seidel unterliegen im Achtelfinale der TOTAL BWF World Championships 2019 in Basel dem chinesischen Top-Duo Liu Cheng/Zhang Nan nach 47 Minuten mit 18-21, 17-21.
In den vergangenen beiden Tagen fand anlässlich der Weltmeisterschaft eine Weiterbildung für lizenzierte Trainerinnen und Trainer in Basel statt. Die rund 20 Teilnehmer konnten an beiden Tagen Spiele auf Weltklasseniveau unter verschiedenen Aufgaben- und Fragestellungen beobachten und dabei auch die deutschen Spieler/-innen unterstützen.
Paukenschlag aus deutscher Sicht bei der WM in Basel: Mark Lamsfuß und Marvin Seidel besiegen in Runde zwei die an Nummer fünf gesetzten Japaner Hiroyuki Endo/Yuta Watanabe und stehen erstmals im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

Allgemeine Info

Die neue EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist selbst für Juristen missverständlich formuliert, weshalb ich viele Services vorsichtshalber entfernt habe.

Weitere Infos

Nach Abschluss der Gruppenspiele bei der Para-Badminton Weltmeisterschaft in Basel fällt das Resümee aus deutscher Sicht durchaus geteilt aus. Laut Cheftrainer Christopher Skrzeba war es das Ziel mit möglichst allen deutschen Teilnehmern die K.O.-Runden zu erreichen. Dazu war es nötig in der jeweiligen Vorrunden-Gruppe unter die ersten Zwei zu kommen. Nach der Auslosung war bereits klar, dass dies ein schwieriges Unterfangen würde.
Mark Lamsfuß und Marvin Seidel unterliegen im Achtelfinale der TOTAL BWF World Championships 2019 in Basel dem chinesischen Top-Duo Liu Cheng/Zhang Nan nach 47 Minuten mit 18-21, 17-21.
In den vergangenen beiden Tagen fand anlässlich der Weltmeisterschaft eine Weiterbildung für lizenzierte Trainerinnen und Trainer in Basel statt. Die rund 20 Teilnehmer konnten an beiden Tagen Spiele auf Weltklasseniveau unter verschiedenen Aufgaben- und Fragestellungen beobachten und dabei auch die deutschen Spieler/-innen unterstützen.
Paukenschlag aus deutscher Sicht bei der WM in Basel: Mark Lamsfuß und Marvin Seidel besiegen in Runde zwei die an Nummer fünf gesetzten Japaner Hiroyuki Endo/Yuta Watanabe und stehen erstmals im Achtelfinale.

Weitere News im Großformat

Racketgewichtung

Racketgewichtung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitungen, um die Racketgewichtung mit Haushaltsgegenständen anzupassen.

Badmintonrackets reparieren

Fertig repariert - Badmintontraining auf www.badminton-tips.dew.badminton-tips.de

Verschiedene Methoden, um gebrochene Racketrahmen und Griffe wieder nutzbar zu machen.

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.